Heilberger Zahnärzte

Wie läuft eine professionelle Zahnreinigung (PZR) ab?

Am Anfang steht eine gründliche Untersuchung des Gebisses. Danach werden die Beläge auf den Zahnoberflächen, in den Zahnzwischenräumen und in den Zahnfleischtaschen mit speziellen Instrumenten entfernt. Verfärbungen durch Kaffee, Tee oder Zigaretten werden mit Airflow beseitigt. Weiche Ablagerungen werden mit Bürstchen und Zahnseide entfernt. Weil Bakterien sich zuerst an rauhen Stellen festsetzen, folgt nun die Politur. Anschließend werden die Zahnoberflächen mit einem Fluoridlack überzogen. Zum Schluss erhalten sie Tipps für die richtige Zahnpflege daheim.

Eine PZR-Sitzung dauert ca. 1 Stunde.